Airgame

Ticino: Sportissima 2018
Foto: CST/Ti-Press

Bei den Airgames werden akrobatische Luftsprünge unter Einhaltung von maximalen Sicherheitsvorkehrungen ausgeführt.

Angebot

Das CST verfügt über Maxi-Trampoline sowie die notwendigen Sicherheitsvorrichtungen, so dass die Sportlerinnen und Sportler in Anwesenheit einer Leitperson Sprünge üben können.

Sicherheit

Airgames dürfen nur in Anwesenheit von qualifizierten Leiterinnen und Leitern durchgeführt werden. Die Gruppen können sich bei Bedarf an Sisport Sagl wenden, um qualifizierte Instruktoren zu buchen. Für weitere Informationen sowie für die Bestimmungen für sicheren Sport konsultieren Sie bitte die Links in der rechten Spalte.


Nationales Jugendsportzentrum Via Brere
CH-6598 Tenero
Tel.
+41 58 468 61 11
Fax
+41 58 468 61 02

E-Mail


Empfang

Täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Von November bis Februar können die Bürozeiten am Wochenende eingeschränkt sein.



Kontakt drucken

Nationales Jugendsportzentrum

Via Brere
CH-6598 Tenero

Karte ansehen

Download