Katamaran

catamarano
Foto: Daniel Käsermann

Ein Katamaran besteht aus zwei Rümpfen, die durch ein sogenanntes Tragdeck miteinander verbunden sind. Im Gegensatz zu Einrumpfschiffen sind Katamarane häufig mit Gleitrümpfen ausgestattet, sodass auch mit wenig Wind gesegelt werden kann. Katamarane sind schnelle und wendige Boote, die sich sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Seglerinnen und Segler eignen.
Quelle: Wikipedia

Angebot

catamarano2
Foto: Ralph Heksch

Das CST verfügt über 4 sogenannte «Topaz 14»-Katamarane, dem Referenzboot für den Einstieg in das Katamaransegeln.
Der «Topaz 14» bietet Platz für zwei Junioren und ist im Vergleich zu den Einrumpfbooten stabiler, geräumiger und komfortabler.
Das Boot ist für Einsteiger ideal: Sie können sich auf den See wagen, ohne eine Kenterung zu riskieren. Darüber hinaus kann mit diesen Booten auch bei wenig Wind gesegelt werden.
Zudem lässt sich das Steuersystem des Bootes innert kürzester Frist erlernen und mühelos anwenden.

Sicherheit

Die Gruppen sind auf maximal acht Teilnehmende beschränkt. J+S-Kurse dürfen nur unter der Führung von qualifizierten und anerkannten J+S-Leiterinnen und Leitern durchgeführt werden. Andere Kurse müssen in Anwesenheit von qualifizierten Leiterpersonen durchgeführt werden.
Die Gruppen können sich bei Bedarf an Sisport Sagl wenden, um qualifizierte Instruktoren zu buchen.
Für weitere Informationen sowie für die Bestimmungen für sicheren Sport konsultieren Sie bitte die Links in der rechten Spalte.


Nationales Jugendsportzentrum Via Brere
CH-6598 Tenero
Tel.
+41 58 468 61 11
Fax
+41 58 468 61 02

E-Mail


Empfang

Täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Von November bis Februar können die Bürozeiten am Wochenende eingeschränkt sein.



Kontakt drucken

Nationales Jugendsportzentrum

Via Brere
CH-6598 Tenero

Karte ansehen

Download