Seite drucken

Jogging

jogging
Foto: Ti-Press

Jogging wird auch als Dauerlauf bezeichnet und ist eine Form des Freizeit- beziehungsweise des Laufsports, bei der durch gemächliche Dauerläufe anstelle von schnellen Läufen mit höherer Geschwindigkeit die Kondition gesteigert wird. Jogging kann im eigenen Rhythmus und in verschiedenen Geländearten ausgeübt werden.
Quelle: Wikipedia

Angebot

Diese gesunde Aktivität braucht keine besondere Anlagenreservation und kann sowohl auf der Finnen- (1'000 m) als auch auf der Leichtathletiklaufbahn oder auf dem Gelände des CST (ca. 2 km) ausgeübt werden. Vom CST aus erreicht man in einigen Minuten das Naturschutzgebiet der Bolle di Magadino, in welchem sich eine 2-km-Strecke zum Joggen befindet.

helsana
Foto: Ti-Press

Das CST ist der Startpunkt von drei Helsana-Trails.

Anlagen

Das CST stellt über 160 verschiedene Sporteinrichtungen zur Verfügung, darunter 3 Dreifachturnhallen, eine Doppelhalle für Kunstturnen, 4 Multifunktionsräume, 8 normierte Fussballplätze, eine Outdoor-Leichtathletikanlage sowie eine Leichtathletikhalle, ein Schwimmbad mit einem 50-Meter- und einem Sprungbecken, 4 Krafträume und ein Wassersportzentrum.

Alle Anlagen entdecken


Nationales Jugendsportzentrum Via Brere
CH-6598 Tenero
Tel.
+41 58 468 61 11

E-Mail


Empfang

Täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr

Von November bis Februar können die Bürozeiten am Wochenende eingeschränkt sein.


Nationales Jugendsportzentrum

Via Brere
CH-6598 Tenero