Inlineskaten

inline
Foto: Ralph Heksch

Inlineskaten ist eine Individualsportart, die mit Inlineskates ausgeübt wird. Diese Rollschuhe sind ursprünglich für Eishockeyspielerinnen und -spieler entwickelt worden, um ihnen zu ermöglichen, auch im Sommer zu trainieren. Die Fortbewegung beim Inlineskaten erfolgt durch den Schlittschuhschritt. In der Beschleunigungsphase und bei langsamer Geschwindigkeit ist der Scherwinkel, mit dem die Skates angestellt werden, gross. Bei höherer Geschwindigkeit verkleinert sich dieser Winkel.
Quelle: Wikipedia

Angebot

Im CST ist Inlineskaten auf der Strasse, auf der Rampe (Halfpipe) im Zentrum sowie auf der rund 100m langen Pumptrack-Piste möglich.
Zudem sind auch die flachen Strassen der Magadinoebene für Inlineskaten geeignet.
Das CST bietet den Benutzern Inlineskates in verschiedenen Grössen für Gruppen von jeweils 15 Personen an.
Das CST verfügt über zwei Materialwagen mit vollständiger Ausrüstung für Inlineskaten auf der Strasse. Die Wagen sind mit der kompletten Ausrüstung versehen: Inlineskates, Helme, Knieschoner, Ellbogenschoner und Handgelenkschoner. Das Material soll so früh wie möglich reserviert werden.

AF4C5068


Nationales Jugendsportzentrum Via Brere
CH-6598 Tenero
Tel.
+41 58 468 61 11
Fax
+41 58 468 61 02

E-Mail


Empfang

Täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Von November bis Februar können die Bürozeiten am Wochenende eingeschränkt sein.



Kontakt drucken

Nationales Jugendsportzentrum

Via Brere
CH-6598 Tenero

Karte ansehen

Download