print preview

Sport und Sicherheit

Gewisse Sportarten dürfen nur unter Anwesenheit von qualifizierten J+S-Leiterinnen und -leitern mit dem entsprechenden Leiterbrevet ausgeführt werden.

istruttori
Foto: CST/Ti-Press

Risikosportarten
Da das CST vorrangig Kurse aufnimmt, die unter J+S angeboten werden, sind jeweils die entsprechenden J+S-Richtlinien verbindlich. Falls für einzelne Sportarten keine J+S-Richtlinien vorhanden sind, gelten die Richtlinien oder Empfehlungen der jeweiligen nationalen Sportverbände.
Sportarten mit erhöhtem Risiko dürfen nur unter der Führung von J+S-Leitern, Instruktoren oder Sportlehrern mit besonderer Fachausbildung ausgeübt werden. Dies gilt insbesondere für folgende Disziplinen: 

J+S-Sportarten:

  • Gruppe A: Golf, Trampolin, Radsport (Mountainbike, Strasse, BMX), Kampfsport (Fechten, Judo/Jiu-Jitsu, Karate, Ringen, Schwingen).
  • Gruppe B: Bergsport (Sportklettern, Bergsteigen), Bogenschiessen, Schwimmsport (Schwimmen, Freitauchen, Rettungsschwimmen, Synchronschwimmen, Wasserball, Wasserspringen), Wassersportarten (Windsurfen, Segeln, Kanusport [Regatta und Wildwasser], Rudern, Stand-up Paddle [SUP]).

Nicht J+S-Sportarten: Airgame, Gerätetauchen, Rafting, Canyoning, Hydrospeed.

Gruppengrösse 

Für die folgenden Sportarten gelten aus organisatorischen Gründen klare Bestimmungen betreffend Gruppengrösse. 

Sportklettern

12

Stand-up Paddle

12

Kanu (Fluss)

6

Bogenschiessen

12

Kanu (See)

12

Segeln

8

Rudern (See)

8

Segeln (Bootsklasse «Surprise»)

5

Golf

12

Windsurfen

12

Mountainbike

12

 

 

Das CST ist nicht in der Lage, die Aktivitäten im Schwimmbad, im Sprungbecken oder im See kontinuierlich zu überwachen. Die Kursleiter tragen die alleinige Verantwortung für die Beaufsichtigung und die Sicherheit ihrer Gruppen bei Kursen im Wasser, in der Nähe von Wasser oder auf dem Wasser.

Für weitere Informationen konsultieren Sie bitte die Dokumente in der rechten Spalte.

 

Instruktoren

Wenn Sie Sportinstruktoren für Ihre sportliche Aktivität im CST suchen, empfehlen wir Ihnen, sich direkt an das Unternehmen Sisport zu wenden. Sisport stellt qualifizierte Instruktorinnen und Instruktoren für alle Sportarten zur Verfügung.


Nationales Jugendsportzentrum Via Brere
CH-6598 Tenero
Tel.
+41 58 468 61 11
Fax
+41 58 468 61 02

E-Mail


Empfang

Täglich von 8.00 bis 18.00 Uhr

Von November bis Februar können die Bürozeiten am Wochenende eingeschränkt sein.


Nationales Jugendsportzentrum

Via Brere
CH-6598 Tenero

Download